Anzeige
15.11.2018 09:45

Bangladesch und Indien an der Spitze

Expertenmeinung

Bangladesch und Indien an der Spitze

Unter den asiatischen Schwellenländern erreichen dieses Jahr Indien und Bangladesch die höchsten Wachstumswerte. Ihre Wirtschaftsleistung wird laut Prognose des Internationalen Währungsfonds (IWF) um jeweils 7,3 Prozent zulegen. Die gesamte Staatengruppe kommt laut IWF auf einen Wert von 6,5 Prozent. 
 
Überdurchschnittlich wachsen werden neben Bangladesch und Indien auch die Volkswirtschaften Kambodschas (6,9 Prozent), Vietnams (6,6 Prozent) und der Republik Laos (6,8 Prozent). Für die Volksrepublik China erwartet der Fonds ein Plus von 6,6 Prozent.

JPMorgan Investment Funds - Global Income Fund
Anteilklasse A (div) - EUR
WKN A0RBX2
Wesentliche Anlegerinformationen

JPMorgan Investment Funds - Global Income Conservative Fund
Anteilklasse A (inc) - EUR
WKN A2AN87
Wesentliche Anlegerinformationen

Erfahren Sie mehr über regelmäßige Ertragschancen unter www.jpmorganassetmanagement.de/Income.

 

Quelle

Unser Ziel ist es, unsere Kunden kontinuierlich zum Erfolg zu führen. Dabei wird unser Handeln von einer einfachen Formel bestimmt: insight + process = results

Anzeige
Weitere Nachrichten
J.P.Morgan AM
12.02.2019 08:30
Expertenmeinung Inflation auf dem Rückzug Die gestiegene Inflationsrate hat in den vergangenen Monaten den Anlegern angesichts der weiter vielfach niedrigen Zinsen deutliche Einbußen beschert. Da ...
11.02.2019 08:30
Expertenmeinung Europäische Aktien mit hoher Dividendenrendite Gestiegene Unternehmensgewinne in Kombination mit Kursverlusten an den Aktienmärkten haben bei europäischen Aktien zum Teil für attraktive ...
05.02.2019 08:30
Expertenmeinung Gute Rendite mit US-Staatsanleihen Im vergangenen Jahr haben US-amerikanische Staatsanleihen für Euro-Anleger eine gute Rendite eingebracht. Das lag allerdings hauptsächlich ...
Anzeige