Anzeige
15.11.2018 09:45

Bangladesch und Indien an der Spitze

Expertenmeinung

Bangladesch und Indien an der Spitze

Unter den asiatischen Schwellenländern erreichen dieses Jahr Indien und Bangladesch die höchsten Wachstumswerte. Ihre Wirtschaftsleistung wird laut Prognose des Internationalen Währungsfonds (IWF) um jeweils 7,3 Prozent zulegen. Die gesamte Staatengruppe kommt laut IWF auf einen Wert von 6,5 Prozent. 
 
Überdurchschnittlich wachsen werden neben Bangladesch und Indien auch die Volkswirtschaften Kambodschas (6,9 Prozent), Vietnams (6,6 Prozent) und der Republik Laos (6,8 Prozent). Für die Volksrepublik China erwartet der Fonds ein Plus von 6,6 Prozent.

JPMorgan Investment Funds - Global Income Fund
Anteilklasse A (div) - EUR
WKN A0RBX2
Wesentliche Anlegerinformationen

JPMorgan Investment Funds - Global Income Conservative Fund
Anteilklasse A (inc) - EUR
WKN A2AN87
Wesentliche Anlegerinformationen

Erfahren Sie mehr über regelmäßige Ertragschancen unter www.jpmorganassetmanagement.de/Income.

 

Quelle

Unser Ziel ist es, unsere Kunden kontinuierlich zum Erfolg zu führen. Dabei wird unser Handeln von einer einfachen Formel bestimmt: insight + process = results

Anzeige
Weitere Nachrichten
J.P.Morgan AM
Expertenmeinung Rendite mit Euro-Anleihen Wer als Anleger aus dem Euro-Raum mit festverzinslichen Papieren kein Währungsrisiko eingehen wollte, der konnte in den ersten Monaten des laufenden ...
Expertenmeinung J.P. Morgan Asset Management: „Income“-Strategie im Spannungsfeld von Rally und Spätzyklus •    Gemäßigte Haltung der Zentralbanken verlängert den Konjunkturzyklus •    Spätzyklische ...
Expertenmeinung US-Technologieaktien an der Spitze Aktien aus dem Technologiebereich haben in den ersten Monaten des laufenden Jahres die Titel anderer Branchen hinter sich gelassen. Im ersten ...
Anzeige