Anzeige
14.09.2018 09:00

SAP - Dreieck als Taktgeber

HSBC Daily Trading

Dreieck als Taktgeber

Die SAP-Aktie hat sich sowohl im bisherigen Jahres- sowie Quartalsverlauf als auch seit Monatsbeginn deutlich besser entwickelt als der DAX®. Unter dem Strich hat der Technologietitel also eine nachhaltige Relative Stärke aufgebaut. Aus charttechnischer Sicht schlägt sich dieses Verhaltensmuster in der Ausprägung eines klassischen Dreiecks nieder (siehe Chart), während der Auswahlindex eine deutliche Korrektur durchschritt. Wenngleich es sich bei diesem Pattern um eine eher trendbestätigende Formation handelt, sollten sich Anleger prozyklisch im Ausbruchsfall positionieren. D. h. bei einem Spurt über den kurzfristigen Korrekturtrend (akt. bei 104,72 EUR) springt die Börsenampel wieder auf „grün“. Dies gilt umso mehr, als dass die SAP-Aktie zu den wenigen DAX®-Titel zählt, die sich gemessen an der objektiven Auswertung im Rahmen des HSBC-Trendkompasses (siehe www.hsbc-zertifikate.de) weiterhin in einem idealtypischen Aufwärtstrend befinden. Andererseits ginge ein Abgleiten unter die untere Dreiecksbegrenzung (akt. bei 99,08 EUR) mit einem Rebreak des alten Allzeithochs bei 100,70 EUR einher, was wiederum für einen deutlichen Nackenschlag sorgt.


SAP (Daily)



Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?


Kostenlos abonnieren


Wichtige Hinweise auf mögliche Interessenkonflikte
Rechtliche Hinweise

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Derivatives Public Distribution
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

Quelle

Als Pionier und Innovationstreiber innerhalb der deutschen Zertifikatebranche kann HSBC bei der Emission von Anlagezertifikaten und Hebelprodukten auf mehr als 25 Jahre Erfahrung zurückschauen.

Anzeige
Weitere Nachrichten
HSBC
20.02.2019 08:45
Mögliche S-K-S macht MutDas Sprungbrett aus der 61,8%-Korrektur der vorangegangenen Haussebewegung seit Oktober 2016 (17,57 EUR) und der 200-Wochen-Linie (akt. bei 17,60 EUR) hat die Lufthansa-Aktie ...
  Jewgeni Ponomarev, Zertifikate-Experte, HSBC Der Nasdaq 100® ist der am meisten beachtete Technologieindex der Welt und Heimat der 100 größten Nicht-Finanzunternehmen, ...
20.02.2019 08:30
Doppelboden ist RealitätAm 13. Februar brachten wir an dieser Stelle unsere „Hoffnungen auf eine Trendwende“ beim Shanghai Comp. zum Ausdruck. Ein wichtiges Argument für diese Sichtweise ...
Anzeige