14.01.2019 13:56

Update 2019: Die Deutschland-Strategien aus dem Buch

Wie der gesamte deutsche Aktienmarkt haben auch die beiden Deutschland-Strategien aus „Cool bleiben und Dividenden kassieren“ 2018 einen kräftigen Dämpfer enthalten. Doch genau wie die herausragende Performance der letzten Jahre sind auch die aktuellen Kursverluste nur eine Momentaufnahme. Das Hauptaugenmerk liegt auf den Dividendenerträgen, die weiter kräftig gestiegen sind. Nun steht die jährliche Überprüfung an, wobei im Wachstums-Portfolio nur zwei Umschichtungen erforderlich sind.

Der Beitrag Update 2019: Die Deutschland-Strategien aus dem Buch erschien zuerst auf DividendenAdel.

Christian W. Röhl ist Unternehmer, Kapitalmarkt-Stratege – und Investor, der sein eigenes Vermögen verwaltet. Einblicke in seinen Investment-Alltag gibt der Autor des manager magazin-Bestsellers "Cool bleiben und Dividenden kassieren" auf seinem Blog DividendenAdel sowie in Vorträgen und Workshops.

Weitere Nachrichten
Christian W. Röhl
In Kooperation mit Leonteq sind nun auch die Deutschland- und die Schweiz-Strategie als offiziell berechnete Indices verfügbar. Das sorgt für noch mehr Transparenz – und wer will, kann die neuen DividendenAdel-Barometer ...
Auch in diesem Jahr veranstaltet extraETF wieder den Kapital-Gipfel – die Privatanleger-Tagung rund um ETFs, Aktien und Sachwerte. Gemeinsam mit Dr. Gerd Kommer bin ich seit Anfang an dabei. Dieses Mal ...
Während beim DAX noch die Frage ist, wann der Index sein am Donnerstag dieser Woche genau zwei Jahre altes Allzeithoch endlich auch auf Schlusskursbasis knackt... hat der MDAX in den letzten zwei Monaten ...