31.07.2020 18:15
Anzeige

Die Hintergründe der quantitativen Investmentstrategie von Scalable Capital

Bei einer quantitativen Investmentstrategie entscheiden nicht die Prognosen eines Anlagestrategens oder Portfolio-Managers über das Depot, sondern ein Algorithmus - auf Basis von Wahrscheinlichkeiten, frei von Emotionen und Meinungen. Finanzökonometriker können diese Algorithmen heute gemäß dem aktuellen Stand der Kapitalmarktforschung entwickeln, dabei auf die Rechenpower moderner Cloud-Computing-Systeme zurückgreifen und so in der individuellen Geldanlage einen echten Mehrwert schaffen. Deshalb hat sich Scalable Capital für solch eine Strategie entschieden. Motivation und Hintergründe werden in diesem Investment-Guide beschrieben.


2020-q1_de_banner_guide_1080x1080_ingenieur_des-980_id00589.jpg


Risikohinweise: Die Kapitalanlage ist mit Risiken verbunden. Der Wert Ihrer Kapitalanlage kann fallen oder steigen. Es kann zu Verlusten des eingesetzten Kapitals kommen. Bitte beachten Sie hierzu die Hinweise auf unserer Website.

Scalable Capital Vermögensverwaltung GmbH
Seitzstraße 8e, 80538 München
T: +49 89 380 380 67
service@scalable.capital

Scalable Capital

Weitere Nachrichten
Scalable Capital
HEUTE | 11:15
Verpassen Sie nicht die Prämienaktion von Scalable Capital. Jetzt Anmeldung abschließen und bis zum 31. August bis zu 500 Euro Prämie sichern. Die Teilnahmebedingungen ...
HEUTE | 08:45
Ihnen stehen mehr als 1.300 ETFs von allen Anbietern dauerhaft und kostenlos als Sparplan zur Verfügung. Die monatlichen Einzahlungen können jederzeit geändert oder ...
HEUTE | 08:45
Die Scalable-Capital-Experten erklären, wie die digitale Vermögensverwaltung funktioniert und nach welchen Prinzipien die Gelder der Kunden anlegt und verwaltet werden. ...