Anzeige
21.11.2018 14:37

Aktien mit Rabatt: Amazon, Apple und JD.com


Discount-Days: jetzt Rabatte entdecken!

Alibaba hat es vorgemacht und am Singles´ Day für einen Rekordumsatz von knapp 31 Milliarden US-Dollar gesorgt. Mit Black Friday und Cyber Monday steht nun die Rabattschlacht in den USA an. Das Online-Versandhaus Amazon, der Tech-Riese Apple und auch der chinesische Onlinehändler JD.com stehen bereits in den Startlöchern und werden ihre Kunden mit zahlreichen Rabatt-Aktionen locken.

Entdecken auch Sie Rabatte – und zwar jeden Tag dank Discount-Zertifikaten! Mit diesen können Sie die jeweilige Aktie mit einem Discount erwerben, nehmen aber im Gegenzug nur bis zum Cap an Kurssteigerungen teil.

Jetzt Rabatte entdecken!

Aktie WKN Cap Laufzeit Discount
Amazon DS37Y3 1.350,00 USD 19.12.19 20,09 %
Apple  DS37ZD     165,00 USD  19.12.19 17,53 %
JD.com  DS7HCD      20,00 USD 19.12.19 17,65 %


Stand: 21. November 2018

Verlust des eingesetzten Kapitals möglich.

Mehr über die Shopping-Days und deren Profiteure erfahren Sie im aktuellen X-press.


Ihr X-markets Team

Deutsche Bank AG | X-markets | www.xmarkets.de | Hotline: +49 69 910-38807


Disclaimer: © Deutsche Bank AG 2018 Bei dem vorliegenden Dokument handelt es sich um eine Werbemitteilung. Die in diesem Dokument enthaltenen Angaben stellen keine Anlageberatung dar. Weitere, ausführlichere Angaben zu den Wertpapieren einschließlich der Risiken sind den jeweiligen Basisprospekten, nebst etwaiger Nachträge („Basisprospekte“) sowie den jeweiligen Endgültigen Bedingungen zu entnehmen. Der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen stellen das allein verbindliche Verkaufsdokument der Wertpapiere dar. Anleger können die Basisprospekte nebst den jeweiligen Endgültigen Bedingungen bei der Deutsche Bank AG, Mainzer Landstr. 11-17, 60329 Frankfurt am Main (Deutschland) kostenlos in Papierform und deutscher Sprache erhalten und unter www.xmarkets.de herunterladen. Alle Meinungsäußerungen geben die aktuelle Einschätzung der Deutsche Bank AG wieder, die sich ohne vorherige Ankündigung ändern kann.

Quelle

Unter X-markets vereint die Deutsche Bank sowohl die Entwicklung als auch den Handel von strukturierten Investment Produkten. Als ein Teil der Investmentbank, bietet X-markets institutionellen und privaten Investoren Zugang zu der weltweiten Investment-Expertise der Deutschen Bank.

Anzeige
Weitere Nachrichten
Deutsche Bank
Am heutigen Donnerstag musste der DAX deutliche Kursverluste einstecken. Das wichtigste deutsche Börsenbarometer rutschte dabei sogar unter die psychologisch wichtige 12.000-Punkte-Marke.
  Alibaba – lokal zu global     Jack Mas „Baby“, die Website alibaba.com, ging 1999 an den Start. ...
23.05.2019 08:45
DAX am Vortag: 12.168,74 25,27 / 0,21% (Tagesveränderung in Pkt. / %)   Auch zur Wochenmitte setzte der DAX seine Schaukelbewegung fort. Nach einem eher verhaltenen Start ging es zum Mittag bis ...
Anzeige