Anzeige
14.06.2019 08:45

Analyse: Wieder aufwärts, aber...

 

Der deutsche Leitindex konnte die Bären gestern wieder abschütteln und legte immerhin 0,44% zu. Im Tageshoch schoben sich die Blue Chips dabei auf 12.202 Punkte – und damit kurzzeitig erneut über die 12.200er-Barriere! So richtig wollte der Funke allerdings nicht überspringen, der Break bei 12.200 Zählern bzw. die Rückkehr in den übergeordneten 2019er-Aufwärtstrendkanal musste daher um mindestens eine weitere Sitzung verschoben werden...

Jetzt die komplette DAX-Analyse lesen.

© Deutsche Bank AG 2019 Bei dem vorliegenden Dokument handelt es sich um eine Werbemitteilung.
Die in diesem Dokument enthaltenen Angaben stellen keine Anlageberatung dar. Weitere, ausführlichere Angaben zu den Wertpapieren einschließlich der Risiken sind den jeweiligen Basisprospekten, nebst etwaiger Nachträge („Basisprospekte“) sowie den jeweiligen Endgültigen Bedingungen zu entnehmen. Der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen stellen das allein verbindliche Verkaufsdokument der Wertpapiere dar. Anleger können die Basisprospekte nebst den jeweiligen Endgültigen Bedingungen bei der Deutsche Bank AG, Mainzer Landstr. 11-17, 60329 Frankfurt am Main (Deutschland) kostenlos in Papierform und deutscher Sprache erhalten und unter www.xmarkets.de herunterladen.

Alle Meinungsäußerungen geben die aktuelle Einschätzung der Deutsche Bank AG wieder, die sich ohne vorherige Ankündigung ändern kann.

Quelle

Unter X-markets vereint die Deutsche Bank sowohl die Entwicklung als auch den Handel von strukturierten Investment Produkten. Als ein Teil der Investmentbank, bietet X-markets institutionellen und privaten Investoren Zugang zu der weltweiten Investment-Expertise der Deutschen Bank.

Anzeige
Weitere Nachrichten
Deutsche Bank
Ende September beantragte der traditionsreiche Reiseveranstalter Thomas Cook in Großbritannien Insolvenz. Von einem Tag auf den nächsten saßen Urlauber fest und wussten nicht, wie sie nach Hause kommen ...
18.10.2019 08:55
DAX am Vortag: 12.654,95 -15,16 / -0,12% (Tagesveränderung in Pkt. / %)   Die DAX-Anleger erlebten gestern ein Wechselbad der Gefühle. Zunächst schossen die deutschen Blue Chips bei 12.814 Punkten ...
Für kurzer Zeit herrschte am heutigen Donnerstag ausgelassener Jubel am deutschen Aktienmarkt. Die EU und Großbritannien hatten sich endlich auf einen Brexit-Deal geeinigt. Allerdings erinnerten sich Anleger ...